Geschenke basteln in der Weihnachtswerkstatt

Weihnachten naht und somit auch die Frage nach den Geschenken.
In der Weihnachtswerkstatt bei Karl’s in Rövershagen können Kunden noch bis zum 24. Dezember 2009 kleine und große Überraschungen selbst herstellen.

holzfiguren_bemalenÜberraschen Sie Freunde und Familie zum Beispiel mit einer wunderschönen individuell gestalteten Weihnachtskarte. Das Prägen mit Weihnachtsmotiven ist schnell gelernt und geht leicht von der Hand. Mit einer weiteren kleinen Verzierung ist Ihre geprägte Weihnachtskarte im Nu fertig. Unsere Weihnachtsengel zeigen Ihnen gern die Technik und helfen Ihnen natürlich bei Bedarf gern.

Das Bemalen von weihnachtlichen Holzfiguren ist in der Weihnachtswerkstatt der Hingucker schlechthin. Vor allem Kinder lieben es den Weihnachtsmann oder Rudy den Elch bunt anzumalen. Verschenkt werden können die kleinen Präsente dann an Opa und Oma zu Hause

Auch mit unseren verschiedenen Keramik-Rohlingen lässt sich ein wunderschönes Weihnachtsgeschenk herstellen. Sei es eine weihnachtliche Schale, ein Teelichthalter, eine Weihnachtsbaumkugel oder ein Geschenkanhänger, alles ist möglich. Sie bemalen die Keramik, wir brennen sie. Fertig ist ein Geschenk, wie es persönlicher kaum sein kann, und sogar für den Geschirrspüler und die Mikrowelle geeignet!

So kurz vor Heiligabend haben auch noch unsere Weihnachtsengel eine kleine Aufmerksamkeit zu vergeben. Jeder Kunde der die weihnachtliche Keramik bemalt, erhält
unschlagbare 20 Prozent Nachlass. Hier ist auch schon das Bemalen, Glasieren und Brennen mit enthalten. Also, jetzt noch schnell die letzten Weihnachtsgeschenke besorgen und das
Weihnachtsfest ist gesichert.

Die Weihnachtswerkstatt auf Karl’s erlebns-Dorf in Rövershagen ist täglich von
9.00 – 19.00 Uhr geöffnet. Am 24. Dezember nur noch bis 13.00 Uhr.

One comment to “Geschenke basteln in der Weihnachtswerkstatt”
One comment to “Geschenke basteln in der Weihnachtswerkstatt”
  1. Tolle Idee! Das wollte ich schon seit langer machen, es bleibt aber nie die Zeit dafür… Hoffentlich schaffe ich es dies mal…Danke, der Blog ist ja echt toll!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.