Neuer Radweg bei Mirow

Schlotmann: Neuer Radweg bei Mirow stärkt touristische Infrastruktur in der Region

Morgen (31.05.2011) wird der neue Radweg an der Landesstraße in Mirow (Landkreis Mecklenburg-Strelitz) fertig gestellt. „Der neue Radweg verlängert den bestehenden Radweg auf dem ehemaligen Bahndamm zwischen Vietzen und Mirow weiter entlang der Straße bis nach Mirow hinein zur Lärzer Straße“, sagte Verkehrsminister Volker Schlotmann. „Damit wird die touristische Infrastruktur in der Region weiter ausgebaut.“

Der Radweg ist rund 600 Meter lang und 2,50 Meter breit.

Pressemitteilung Nr. 156/11 – 30.05.2011 – VM – Ministerium für Verkehr, Bau und Landesentwicklung

Die Baukosten von rund 80.400 Euro tragen das Land und die EU.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.